Impulsberatungen für KMU

Impulsberatungen für KMU zur „Material- und Energieeffizienz“

Ein bis zum 28. Februar 2018 kostenfreies Angebot

Materialkosten stellen mit durchschnittlich 45 Prozent den mit Abstand größten Kostenfaktor im produzierenden Gewerbe dar. Weniger Materialeinsatz bedeutet auch geringere Energiekosten. Mit begrenztem Aufwand kann ein großer Nutzen erzielt werden – durch geringere Kosten und reduzierten Ausstoß von Treibhausgasen.

Die Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine bietet in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) die Möglichkeit einer für KMU kostenfreien „Impulsberatung zur Material- und Energieeffizienz“ im Wert von 1000 € an.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um die kostenfreie Impulsberatung beanspruchen zu können?

  • Das Unternehmen ist ein KMU nach EU-Definition
  • Die Energiekosten betrugen im vergangenen Jahr mehr als 10.000 Euro
  • Das Unternehmen ist in den Landkreisen Hildesheim oder Peine angesiedelt
  • Weiteres siehe www.klimaschutz-niedersachsen.de/impulsberatung-kmu

Ziel der Impulsberatung ist es, die Produktion schlanker und effizienter zu gestalten. Es fehlt jedoch oft die Zeit, konkrete Maßnahmen anzugehen. Hier setzt die „Impulsberatung Material- und Energieeffizienz“ an.

Ausgewählte, fachlich geschulte Effizienzberater kommen in das Unternehmen, um gemeinsam mit Ihnen Effizienzmaßnahmen und Einsparpotentiale für Ihren Betrieb zu identifizieren. Die Betriebsbegehung dauert ca. 2-3 Stunden. Dabei können entsprechend Ihres Bedarfs u.a. Prozessketten, Technologien, Materialeinsparung und -substitution, Anlagentechnik, Logistik, Produktgestaltung oder die Arbeitsorganisation im gegebenen Zeitrahmen analysiert werden.

Anschließend findet ein Abschlussgespräch statt, in dem Optionen zur Steigerung der Material- und Energieeffizienz aufgezeigt werden.

Es wird über wirtschaftlich umsetzbare Maßnahmen, Förderprogramme und weitere Schritte informiert. Außerdem wird ein Kurzbericht übergeben.

Zusammenfassend lässt sich sagen:  Mit der Investition von einigen wenigen Mannstunden erhalten Sie Hinweise zur Optimierung Ihrer Betriebsabläufe, die auf Wunsch in einem zweiten Schritt und mit BAFA-Förderung vertieft werden können.

Den Gutschein gibt es hier.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns:  info@ksa-hildesheim-peine.de | 05121-309 2777

Das Angebot wird unterstützt von: