Fast Fashion

Featured Video Play Icon
Foodsharing
2. März 2018
Featured Video Play Icon
Plastik(müll) & Klimawandel
7. März 2018

Fast Fashion – seit Jahren steigen die Mode-Kollektionen und Verkaufszahlen von Kleidung an, während die Nutzungsdauer von Kleidung immer weiter sinkt. Ca. 40 % der Kleidung, die wir Deutschen besitzen, wird nie oder selten genutzt. Was das für Probleme mit sich bringt, finden Sie im Video httpss://www.youtube.com/watch?v=9-o943Z_UNA heraus.

Doch wie kann man dem „immer schneller, immer mehr“ entkommen? Eine Antwort bietet die Bewegung Slow Fashion, die sowohl Produktion als auch Konsum von Mode entschleunigen will. Das geht, indem ein Teil des Konsums durch Second Hand-Mode, durch Leihen und Tauschen von Kleidung und, wenn es denn etwas Neues sein muss, durch Kleidungsstücke aus fairer Produktion gedeckt wird. Aber auch „Upcycling“, Kleidung wieder öfter zu reparieren oder weniger konsumieren ist Teil der Idee. Weitere Infos finden Sie zum Beispiel unter: httpss://utopia.de/ratgeber/slow-fashion-ein-konzept-fuer-bessere-mode/