Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“

Coffee-to-go Abfallvermeidung
Coffee-to-go-Becher
13. März 2018
LED
LED-Leuchtmittel
15. März 2018
Förderprogramm Kurze Wege Texttafel

Info-Abend für Kommunen, Vereine, Genossenschaften und Religionsgemeinschaften

Die Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine gGmbH veranstaltet in Kooperation mit dem Regionalverband Großraum Braunschweig am Dienstag, den 27.03.2018 einen Info-Abend zum Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“.

Das Förderprogramm

Mit dem Förderaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ fördert das Bundesumweltministerium Projekte, die Angebote zur Realisierung klimaschonender Alltagshandlungen auf Nachbarschaftsebene bieten.

Das Programm ist dabei nicht nur für Vereine oder Genossenschaften interessant, die sich explizit für Natur- und Klimaschutz einsetzen, sondern auch viele weitere Aktivitäten mit Bezug zum Klimaschutz können gefördert werden.

Zum Beispiel könnten nachbarschaftliche Begegnungsstätten, gemeinsames Gärtnern, die Anschaffung eines Lastenrades oder Theaterprojekte unterstützt werden.
Antragsberechtigt sind Kommunen, eingetragene Vereine, Genossenschaften und Religionsgemeinschaften mit Körperschaftsstatus.

Angebot des Regionalverbandes Großraum Braunschweig

Sie können sich vorstellen, aktiv zu werden, wissen aber noch nicht, wie? Sie haben eine gute Idee, brauchen aber Unterstützung bei der Konkretisierung? Sie würden am liebsten gleich loslegen, aber es fehlt das nötige Geld?

Der Regionalverband möchte Akteure im Großraum Braunschweig bei der Antragstellung für das Förderprogramm unterstützen. Auf dem Info-Abend stellt er Ihnen vor, welche Arten von Projekten eine Chance auf Förderung haben und wie der Regionalverband Sie dabei unterstützen kann. Zusätzlich bietet Ihnen die Klimaschutzagentur Unterstützung und die Begleitung der potenziellen Projekte an.

Info-Abend

Der Info-Abend in Peine wird in Kooperation mit der Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine organisiert:

Datum
Dienstag, 27.03.2018
Uhrzeit
18:00 Uhr
Ort
Konferenzraum Stederdorfer Straße
Burgstraße 1 (Ecke Stederdorfer Straße)
31224 Peine

Die geplante Gesamtdauer der Veranstaltung sind ca. 90 min. Es wird Zeit für Fragen sowie die Möglichkeit zum offenen Austausch geben.
Weitere Informationen finden Sie unter klima.regionalverband-braunschweig.de und im Flyer zum Info-Abend (PDF-Download).

Anmeldungen richten Sie bitte an den Regionalverband unter klimaschutz@regionalverband-braunschweig.de oder klima.regionalverband-braunschweig.de/anmeldung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen!