Photovoltaik-Innovationen stoßen auf großes Interesse

Bürgerbus Lamspringe bereits am Start
6. September 2018
Klimasparbuch Hildesheim Peine
Go! Erstes Klimasparbuch der Landkreise Hildesheim & Peine
10. Oktober 2018

Über das rege Interesse an innovativer Solarenergie der rund 200 Gäste bei unserem Infoabend im großen Sitzungssaal des Landkreises Hildesheim haben wir uns sehr gefreut. Vom „Balkonkraftwerk“ über Elektrofahrzeuge und den Solar-Check plus bis hin zu aktuellen Rahmenbedingungen konnten unsere Referenten viele praktische Hinweise geben, mit welchen die Sonne in den Mittelpunkt der Energiewende gestellt werden kann.

Unser Geschäftsführer Martin Komander stellte unsere Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine vor. Weitere Referenten aus dem Bereich des Klimaschutzes präsentierten ihre speziellen Photovoltaik-Themen detailliert.

Wie kann ich als Mieter Solarenergie für mich gewinnen? Diese alle angehende Frage beantwortete der Buchautor Thomas Seltmann in seinem Vortrag zu „Balkonkraftwerken“. Über die Möglichkeiten, wie man das eigene Elektroauto zuhause mit Solarstrom auflädt, referierte Dirk Hufnagel in seinem Vortrag über Elektromobilität und Speichermöglichkeiten.

Der Energieberater und Vorsitzende des Fördervereins unserer Klimaschutzagentur, Florian Lörincz, erläuterte den Solar-Check plus. Und Jan Ahmels präsentierte alles Wissenswerte rund um die Rahmenbedingungen des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) für die Photovoltaiknutzung und Eigenstromversorgung vor.

Neugierig geworden?

Dann lassen Sie auch Ihr Haus checken:
ksa-hildesheim-peine.de/solar-check-plus/

Weitere Informationen, Online-Checks und die Vorträge finden Sie hier in unserem Themenbereich zu Solarstrom.