Impulsberatungen für KMU Solar

Impulsberatungen für KMU zu Solarenergie

Ein kostenfreies Angebot (Laufzeit bis Ende des Jahres)

Unendlich viel Energie, die für Strom und Wärme genutzt werden kann, dank der Sonne! Dies tut sie zunächst mal unentgeltlich – die Umwandlung, Speicherung und der Verbrauch unterliegen jedoch diverser (Kosten-)Faktoren. So entsteht die Frage, wie rentabel ist der Einsatz von Solar? Hintergrundpapier: „Lohnt sich Solarenergie für KMU?“ (pdf)

Die Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine gGmbH bietet in Kooperation mit der Klimaschutz –und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) die Möglichkeit einer kostenfreien Impulsberatung KMU-„Solar“ im Wert von 750 € an.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um die kostenfreie Impulsberatung beanspruchen zu können?

Das Unternehmen:

  • ist Mitglied in der IHK oder HWK.
  • ist ein KMU nach Definition der Europäischen Kommission (KMU-Definition) vom 6. Mai 2003 mit Sitz in Niedersachsen.
  • hatte im vergangenen Jahr Energiekosten von mehr als 10.000 Euro.
  • hat im laufenden Steuerjahr sowie den vorangegangenen zwei Steuerjahren weniger als 199.000 Euro an De-minimis-Beihilfen erhalten oder beantragt.
  • ist mit einer telefonischen Nachfrage im Rahmen der Qualitätssicherung einverstanden.

Nähere Erläuterungen zu den Voraussetzungen

Im Fokus der Beratungen steht der Eigenverbrauch des jeweiligen Betriebes. Mit Hilfe der Impulsberatung sollen die betriebsspezifischen Potentiale der Solarenergie aufgezeigt werden (Stromeigenverbrauch, -einspeisung, -speicherung sowie die Nutzung von Solarwärme für Gebäude und Prozesse).

Ablauf der Solarberatung:

Ausgewählte, fachlich geschulte Solarfachberater kommen in ihr Unternehmen und stellen in einem rund zwei stündigen Gespräch mit Betriebsrundgang die Eignung ihres Unternehmens in Hinblick auf die Nutzung von Solarenergie fest.

Geprüft werden:

  • der Einsatz von Photovoltaik,
  • Einsatz von Solarthermie sowie die jeweils zu installierende Leistung und den Deckungsanteil.

Am Ende jeder Beratung bekommen sie einen Überblick über wirtschaftlich umsetzbare Maßnahmen, den dazugehörigen Fördermitteln sowie die nächsten Schritte zur Konkretisierung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns: 

info@ksa-hildesheim-peine.de | 05121-309 2777

Beratungsgutschein Impulsberatung „Solar“